Kinderwunsch

 

Wir schauen mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests gemeinsam auf der körperlichen, emotionalen, mentalen und seelischen Ebene, was Ihrem Kinderwunsch noch im Weg steht.

Dabei können auf der körperlichen Ebene z.B. der Hormonhaushalt, die Vitamin- und Mineralstoffversorgung, belastende Umweltgifte, der weibliche Zyklus oder auch Überreaktionen des Immunsystems zur Sprache kommen.

Wir klären mit der Empfängnis verbundene Gefühle, die bisher vielleicht noch nicht bewusst betrachtet wurden wie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, den Mut, sich für das neue Leben und das eigene Leben zu entscheiden, das Vertrauen in den Empfängnisprozess und in sich selbst – besonders hinsichtlich der meist neuen Elternrolle.

Vielleicht ist es aber auch an der Zeit, sich bewusst auseinanderzusetzen mit familiären Fallstricken, der Partnerschaft und darin unausgesprochenen oder unbewussten Wünschen, Sexualität, Leistungsdruck und Stress.

Viele mentale Sabotageprogramme lassen sich im Gespräch oder mit Hilfe des Muskeltests aufdecken.

Auch bei der Aufarbeitung von oft mit dem Kinderwunsch verbundenen Lebensereignissen wie Fehlgeburten, künstlicher Befruchtung, Abtreibungen oder eigener Adoption unterstütze ich begleitend.

Und manchmal gilt es zu prüfen, ob alle drei an der Empfängnis Beteiligten „Ja“ zu dieser Entscheidung sagen oder ob es noch unbewusste Einschränkungen, sogenannte „Ja, aber’s“ gibt,

wie z.B. „Ja, ich will Kinder, aber… vorher muss ich noch dieses oder jenes erledigt haben.“

Sollte einer der drei ein „Nein“ äußern, begleite ich Sie beim Akzeptieren der neuen Situation.

Auch diese Erkenntnis kann Befreiung bringen, weil nach der Ent-Täuschung neue Türen geöffnet werden können.

In Balance bringen wir Ihr System bezüglich des Kinderwunsches über ein individuell gewähltes Program:

Kinesiologische Techniken, Einzel und Paaraufstellungen, Gesprächsterapie. Aufarbeiten von Glaubenssätzen und BioLogisches Heilwissen.

Bestenfalls kommen Sie als Paar gemeinsam oder unabhängig voneinander. Oder Sie nutzen unsere Wochenend-Workshops (ab herbst 2017), die Gelegenheit bieten, sich umfassend zu informieren, Eigen-erfahrungen zu machen und sich mit anderen auszutauschen.  Termin anmelden

KINESIOLOGIE