Trainer: Franz Moser

 

Aufstellung mit Materialien, Würfel, Knöpfen und Steinen als RepräsentantInnen für Personen, Situationen, Gefühlen … und was auch immer im Leben „mitspielt“.

 

Die Dinge geben uns Botschaften durch ihre Beschaffenheit und treten in Beziehung.
Auch Stühle und Pölster können uns einladen die Botschaften der verschiedenen Plätze nachzuspüren. Botschaften über Kraft und Enge, Überblick und Aussichtslosigkeit, Beteiligt-Sein und Beliebigkeit können Antworten und Hilfen für die vielfältig gestellten Fragen bringen.
Mit Humor und Achtsamkeit erwarten wir Lösungen, die zu uns unterwegs sind!
Es werden Einsatzmöglichkeiten von Materialien für Aufstellungen sowohl in der Einzelberatung als auch in der Arbeit mit Gruppen theoretisch und praktisch vermittelt und erprobt. Der oftmals auch kreative und spielerische Zugang ist vielfältig anwendbar.

 

Zielgruppen: An Aufstellungen mit unterschiedlichen Materialien Interessierte, Familien-beraterInnen, MediatorInnen, PädagogInnen, Coaches, TherapeutInnen, (Lebens)BeraterInnen, SozialarbeiterInnen, OrganisationsentwicklerInnen, SupervisorInnen, KünstlerInnen, Menschen in beratenden und helfenden Berufen, Menschen, die ihr bisheriges berufliches Tätigkeitsfeld erweitern möchten. Menschen, die ihr/ein Familien- oder Arbeitssystem verstehen wollen. Menschen, die sich selbst verstehen und weiterentwickeln wollen. u.a.

 

Voraussetzungen: Selbsterfahrung in Aufstellungsarbeit oder einer vergleichbaren Form; psychische Stabilität; Bereitschaft, sich auf die Gruppe und die Arbeit in der Gruppe einzulassen;
Personen in therapeutischer Begleitung sind gebeten, das bei der Anmeldung bekanntzugeben und die Teilnahme vorher mit ihrem/r TherapeutIn abzuklären.

 

TeilnehmerInnenzahl: min. 06, max. 08 TN

 

 

Ort: Lebensschule Moser Jurte Pinsdorf

 

Arbeitszeiten - Seminar: 

Fr. 17.00 - 21.00 Uhr

Sa. 9.00-17.00 Uhr,

So 9.00-15.00 (18 AE)

Abschluss: Zertifikat

 

Berufsberechtigung:
Diese Weiterbildung berechtigt die TeilnehmerInnen zur Ausübung des Gelernten als Methode zur Anwendung in der eigenen Praxis.

Anmelden

Übernachtungsmöglichkeiten:

Gerne sind wir Ihnen bei der Zimmerreservierung behilflich!